15. Mai 2008

Jo Conrad (5)

Warum nur hält sich diese unbekannte Vespinae den Kopf? Hat sie vielleicht gelesen, was im Geistfreiforum so über sie geschrieben wird?
Gerade landete ich wieder in einem Thread, bei dem es mehrere Minuten brauchte, bis ich glauben konnte, dass die (vermutlich erwachsenen) Menschen es tatsächlich ernst meinen.

Die Frage an sich ist schon toll und kommt von Seiner Heiligkeit Jo höchstpersönlich. Er hat nämlich trotz eines Umzugs wieder Wespen in seiner Wohnung. Da stellt er die Frage:
Hat das etwas mit mir zu tun oder wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß man ein Wespennest im Dach hat?
Ja, Superhirn, das hat etwas mit Dir zu tun. Mit normalen Hirnaktivitäten stellt man sich diese Frage gar nicht!
Seine Schäfchen gehen mit ihm nicht so hart ins Gericht. Die Antworten erfordern aber schon sehr viel Verständnis für die geistigen Tiefen der Menschheit:

Wespen sind - astrologisch - eindeutig dem Mars zuzuordnen,Mars mit Pluto und Merkur im Verbund würde ich mal sagen.

Als Betreiber eines Forums bist du immer wieder aggressiven Energien ausgesetzt - villt hilft die Einrichtung eines Ruheraumes mit Altar ,Kerzen,Zimbeln oder Ähnlichem,wo man vor Störungen geschützt ist(ohne PC).

Es könnte helfen,wenn du Globuli von Ferrum metallicum bzw. Ferrum Phosphoricum in C 30 in der Wohnung verstreust - dadurch ist deine Wohnung mit Mars gesättigt und braucht keine anderweitige Mars-Belästigung mehr.


Ich finde den Vorschlag zum Computerverzicht recht hilfreich. Vielleicht könnten sich auch andere Geistfreie anschliessen.
...oder der hier:

Wespen zeigen uns - ähnlich wie Ameisen - dass sie äußerst intelligent und staatsfähig sind. Und ja, sie lassen sich durch liebevolle Gedanken steuern. Seltsam, auch ich habe vor kurzem Ameisen "erklärt" draußen zu bleiben - und sie respektieren es !

Wie lange versuche ich schon die Spinner dieser Welt mit liebevollen Gedanken zu steuern. Funktioniert nicht, sie bleiben blöd und reden trotzdem überall mit. Fehlt es da an der Intelligenz oder mir an der Liebe?

Bitte seht es Euch an, damit Ihr nicht glaubt, ich denke mir das nur aus!

1 Kommentar:

ChinaFan hat gesagt…

*LOOOOOOL*
Da hat sich ja im Forum nix geändert. Das selbe esoterische Gelaber wie immer. ;-))

[ironie]
Ja, über Telepathie kann man mit denen reden und sie wissen auch sofort, was du willst.
[/ironie]

*gg* Ja, und immer hat es etwas mit dem Mensch selber zu tun. *rofl*
Und natürlich hängt alles mit den Planeten zusammen. *rofl-rofl*

Ernst gemeinter Rat für Jo Conrad:
Kommuniziere mit einem Kammerjäger und er wird das Nest entfernen.
Wenn dich die Wespen unter'm Dach nicht stören, lass sie einfach dort.

Mit den Viechern persönlich reden ist so "sinnvoll", als ob du mit einer Wand redest.


Nee, nee ... typisch Freigeister! *Kopf-schüttel*